Bei heißen Jobs laufen wir zu echter Hochform auf

Permanenter und vor allem sicherer Flamm­schutz bedeutete bis jetzt: schweres, syntheti­sches Material wie Para- und Metha-Aramide, Modacryl/CO oder andere nicht brennbaren Fa­sern, mit entsprechenden Einschränkungen beim Tragekomfort.

Unser Kunde, die Feinjersey Group in Götzis/Österreich geht jetzt mit einer Materialrevolution einen ganz anderen Weg: Denn das neuartige gestrickte Textilmaterial von Feinjersey ist leicht, flexibel und bietet den uneingeschränkten Kom­fort von Zellulosefasern. Die textile Strickware wird mit einem Spezialverfahren in beliebiger Farbe ausgerüstet. Der umfassende und nachhaltige Flammschutz garantiert dabei maxi­male Sicherheit. Eine innovative Textilie, die eben­so vielfältige wie neuartige Anwendungsmöglich­keiten eröffnet: z.B. für Arbeitsbekleidung, für Hitze-/Schweißschutz bei Bekleidung, für Unterwäsche (Feuerwehr/ Militär/ Motor­sport etc.) für Heimtextilien oder Deko- und Bühnenstoffe (laut Brandschutz Verordnung verbindlich).

Wir haben das Keyvisual entwickelt und fotografiert und entsprechende Kommunikationsmaßnahmen umgesetzt.