Mit guten Ideen ECHT Gutes Tun!

Weihnachten 2019:

Unsere ECHTE Weihnachtsgeschichte: Für unseren langjährigen Kunden, die Schüber Ingenieure GmbH sollten wir für seinen Geschäftsbereich „Wartung“ ein besonderes Akquise-Mailing entwickeln. Eine Aufgabe, die wir mit ECHTEM Enthusiasmus angegangen sind. Weil solche Aufgaben unserer Kernkompetenz entsprechen: gute Ideen zu entwickeln, konzeptionell gedacht, wirkungsvoll, sowie nachhaltig in der Wirkung für unsere Auftraggeber und deren Beziehung zu ihren Kunden. Die Idee hatten wir dann auch bald: „Haustechnik ohne Wartung ist wie ein Stift, der nie gespitzt wird.“

Die Umsetzung dieser Idee war ein zweistufiges Mailing. Mit der ersten Sendung erhalten die potentiellen Kunden eine Karte mit einem ziemlich abgenutzten Buntstift, der mit einem Klebepunkt fixiert ist. So wird auf einen Blick klar, was gemeint ist: „Der Stift ist einfach nicht zu gebrauchen, so wie Haustechnik ohne Wartung keine Wirkung hat.“ Mit dem zweiten Mailing versenden wir dann einen neuen Stift.
Die zentrale Botschaft: „Mit guter Wartung gibt es 100 % Funktion.“

Jetzt hatten wir allerdings das Problem zu lösen, rund 300 gebrauchte Blei- und Buntstifte zu organisieren. Das auf Kinder spezialisierte Reha-Zentrum Katharinenhöhe in Schönwald, das wir schon seit Jahren kennen, hat in seinen Kindergruppen die Stifte für uns eingesammelt. Schüber Ingenieure wird im Gegenzug der weit über die Grenzen bekannten Reha-Einrichtung eine Spende überreichen.

Und wir schließen uns dieses Jahr mit einer weiteren eigenen Spende an.

Dankbar für ein ECHT gutes vergangenes Jahr, wünschen wir Ihnen gesegnete Weihnachten, fröhliche Tage mit lieben Menschen, einen guten Rutsch und einen ebenso guten Start in 2020!


Beste Grüße
Julian Phillipp & Justus Ammann

0 Kommentare zu “Mit guten Ideen ECHT Gutes Tun!

Schreibe einen Kommentar