Unsere Liebe zu Drucksachen: Kreativität und Handwerk aufs schönste verbinden.

„Digitalisierung ist das Gebot der Stunde“ – die Meinungsmacher feuern aus allen Rohren. Ja, wir haben’s begriffen und als Agentur beraten und begleiten wir unsere Kunden auf diesem Weg schon seit Jahren. Zeitgemäße sowie vor allem gestalterisch attraktive und funktional ebenso überzeugende Websites sind Zeugnis dieser Arbeit. Ebenso wie wir zurzeit dabei sind, das erste browserbasiertes Redaktionssystem für die interne Mitarbeitenden-Kommunikation zu installieren, von dem wir an dieser Stelle schon einmal berichtet haben. Demnächst mehr dazu.

Aber ebenso viel Freude – und auch davon haben wir schon berichtet – haben wir an Druckerzeugnissen. Warum? Weil wir hier unsere Kernkompetenzen aufs schönste verbinden können: Schöne Bilder, Texte die Freude machen, elegantes Design und schließlich solides Handwerk beim Druck und in der Buchbinderei. Old fashioned aber ein echter Trend in all dem Flüchtigen, Unverbindlichen der virtuellen Welt.

Für den Inhaber und Geschäftsführer der STOLZ Aufrolltechnik GmbH durften wir so ein sehr persönliches Buch gestalten – mit allem Drum und Dran. Von der Idee und der Editorial-Fotografie über die Co-Autorenschaft bis hin zum Editorial-Design und der Begleitung des Drucks und der Produktion. In diesem Buch berichtet Robert Stolz von seiner Herausforderung, als Amateur das schwerste Mountainbike-Rennen der Welt – das Cape Epic in Südafrika – zu bestreiten, und was das mit seinem persönlichen Weg als Mensch und Unternehmer zu tun hat. Format und Aufmachung des Buchs sind sehr „stylisch“, nicht zuletzt durch die offene Sicht im Rücken des Buchumschlags mit einer handgebundenen Fadenheftung.

Sie haben auch eine Idee für ein außergewöhnliches Druckerzeugnis? Oder Sie planen eine Jubiläumsschrift? Oder sie träumen von Ihrem ganz persönlichen Porträt? Oder ein Premium-Produkt soll einen exklusiven Auftritt bekommen? Fragen Sie uns – gerne zeigen wir Ihnen das hier beschriebene Buch persönlich und erörtern Möglichkeiten für Ihr geplantes Projekt!

Jetzt wünschen wir Ihnen – trotz schwierigen Zeiten – vor allem die Fähigkeit, am Schönen und Guten festzuhalten, und die Überzeugung, die Krise, welche uns alle betrifft, als Chance zu betrachten. Wenn wir einen Beitrag dazu leisten können, freut uns das – lassen Sie uns wissen, wo und wie Sie unsere Unterstützung brauchen.

Bleiben Sie gesund, wir grüßen Sie herzlich
Julian Phillipp & Justus Ammann